Sie sind hier:

Tipps und Tricks zu Outlook

Weiteres Postfach einbinden

- bis Office 2003 -

Der Zugang zu einem weiteren Postfach – z. B. für den Fall einer Vertretung – kann in Outlook 2003 in die Ordnerliste dauerhaft integriert werden.

Voraussetzung ist, dass das entsprechende Postfach auf einem Server liegt und Sie die erforderlichen Berechtigungen haben, auf das Postfach zuzugreifen.

Wählen Sie in Outlook 2003 Ihr Postfach mit der rechten Maustaste an und klicken Sie auf Eigenschaften.

Kontextmenü zum Postfach, jpg, 112.7 KB

Im Dialogfenster Outlook Heute - (Postfach -...)

Fenster Eigenschaften des Postfachs, Registerkatre Allgemein, jpg, 114.9 KB

klicken Sie in der Registerkarte Allgemein auf die Schaltfläche Erweitert....

Fenster Microsoft Exchange Server, Registerkarte Erweitert, jpg, 119.8 KB

Im Dialogfenster Microsoft Exchange Server klicken Sie in der Registerkarte Erweitert auf Hinzufügen....

Fenster Postfach hinzufügen, jpg, 9.6 KB

Im Fenster Postfach hinzufügen geben Sie den korrekten Namen des Postfachs ein, das Sie einbinden möchten.
 
 
 
 
 
Nachdem Sie die Fenster mit OK geschlossen haben, wird das zusätzliche Postfach in der Ordnerliste angezeigt:

Outlook Ordnerliste, jpg, 73.0 KB

Sollten Sie das Postfach hier nicht öffnen können, sind die Berechtigungen nicht korrekt vergeben worden.