Sie sind hier:

Tipps und Tricks zu PowerPoint

Titelfolien einheitlich gestalten mit dem Titelmaster

- bis Office 2003 -

Wenn Sie eine neue Präsentation erstellen, hat die erste Folie das Folienlayout Titelfolie. Bei längeren Präsentationen können Sie auch weitere Titelfolien einfügen, um neue Abschnitte deutlich zu machen. Sollen diese Titelfolien einheitlich gestaltet werden (Hintergrund, Logo, Schrift, …), können Sie einen Titelmaster verwenden, der ausschließlich für Titelfolien zuständig ist.

Aktivieren Sie den Menüpunkt Ansicht > Master > Folienmaster. Der Folienmaster wird angezeigt.

Einen Titelmaster fügen Sie über den Menüpunkt Einfügen > Neuer Titelmaster oder über das Symbol Titelmasterfolie einfügen in der Symbolleiste Folienmasteransicht ein.

Titelmasteransicht, png, 48.5 KB

Der Titelmaster wird, sichtbar durch die Klammer, die die Master in der linken Spalte verbindet, dem Folienmaster zugeordnet.

Gestalten Sie den Titelmaster z. B. mit einem Logo oder mit Textfeldern für Texte, die auf allen Titelfolien erscheinen sollen und legen Sie die Schriftgestaltung für den Titel und den Untertitel fest.

Sie können jetzt zwischen dem Folienmaster und dem Titelmaster wechseln, indem Sie in der linken Spalte auf das entsprechende Bild klicken. In der Statuszeile links unten sehen Sie, in welchem Master Sie sich befinden (in der Abbildung im Titelmaster).

Verlassen Sie die Master-Ansicht über die Schaltfläche Masteransicht schließen aus der Symbolleiste Folienmasteransicht.