Sie sind hier:

Tipps und Tricks zu Excel

Tabellen sortieren in Excel

- bis Office 2003 -

Wenn Sie in Excel die Daten in einer Tabelle anders sortieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Setzen Sie den Cursor in die Spalte, nach der Sie sortieren möchten.

Klicken Sie auf das gewünschte Sortieren-Symbol: Aufsteigend Symbol aufsteigend sortieren oder absteigend Symbol absteigend sortieren.

Fenster Sortierwarnung, png, 28.5 KB

Achtung!
Wenn Sie die gesamte Spalte markieren, wird die Meldung Sortierwarnung angezeigt. Bei der Option Mit bestehender Markierung fortfahren wird nur diese Spalte sortiert!

Mit den Symbolen kann nur jeweils nach einer Spalte sortiert werden. Wenn Sie mehrere Sortierkriterien verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Fenster Sortieren bei Excel, png, 28.8 KB

Setzen Sie den Zellzeiger in den zu sortierenden Bereich.

Wählen Sie das Menü Daten > Sortieren…

Excel markiert automatisch den Listenbereich und bietet Ihnen an, drei Sortierkriterien anzugeben.

Excel geht automatisch davon aus, dass die erste Zeile die Überschrift bildet, die nicht mit sortiert werden soll. Ist die erste Zeile nicht die Überschrift, kann die Option Keine Überschrift angeklickt werden und die erste Zeile wird mit sortiert.

Geben die Sortierkriterien ein und bestätigen Sie die Auswahl mit der Schaltfläche OK.