Sie sind hier:

Tipps & Tricks zu Word

Tabellen ohne Rahmen

- bis Office 2003 -

Eine Tabelle, die Sie in Word einfügen, enthält standardmäßig Rahmen. Wenn Sie aber eine Tabelle ohne Rahmen benötigen, können Sie diesen schnell mit einem Tastenschlüssel entfernen:

Betätigen Sie gleich nach dem Einfügen der Tabelle die Tasten Strg + Alt + u.

Sie müssen die Tabelle nicht markieren, es reicht, wenn der Cursor in der Tabelle steht.
Der Tastenschlüssel kann auch später verwendet werden, löscht dann aber einige Formatierungen wie z. B. fett.

Wenn Sie Tabellen häufiger ohne Rahmen benötigen, können Sie auch die Standardeinstellung ändern:

Version Word 2000

Fenster Tabelle einfügen, png, 25.9 KB
Tabelle - Zellen einfügen - Tabelle
  • Fügen Sie eine Tabelle ein über das Menü Tabelle > Zellen einfügen > Tabelle.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Autoformat....
Fenster Tabelle Autoformat, png, 36.9 KB
Tabelle Autoformat

[LISTE Blättern Sie im Listenfeld Formate nach oben. Der Eintrag Einfach 1 muss markiert sein.
;Entfernen Sie den Haken im Kontrollkästchen Rahmen.
;Klicken Sie auf OK.
;Setzen Sie den Haken im Kontrollkästchen Als Standard für alle neuen Tabellen verwenden

Fenster Tabelle Autoformat, png, 33.6 KB
Tabelle Autoformat

Version Word 2002/XP und 2003

  • Wählen Sie im Menü Tabelle > AutoFormat für Tabelle….
  • Blättern Sie im Listenfeld Tabellenformatvorlagen nach oben und klicken Sie auf Normale Tabelle.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Standard.
Fenster Standard Tabellenformatvorlage, png, 20.5 KB
Standard Tabellenformatvorlage
  • Wählen Sie Nur dieses Dokument oder Alle Dokumente basierend auf der Vorlage Normal.dot?.
  • Klicken Sie auf OK.